Besprechungen produktiv leiten

Bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit

In unproduktiven Sitzungen werden Geld, Zeit und Nerven verschwendet. Endlose Redebeiträge und ewige Diskussionen lenken vom eigentlichen Ziel ab. Mit gezielten Techniken können Sie Besprechungen effektiv lenken und kommen so schneller zum Ziel. Im Seminar erhalten die notwendigen Führungsinstrumente für Meetings und gewinnen so Sicherheit in der Rolle des Leiters.

INHALTE

  1. Sitzungen effektiv vorbereiten und gestalten
  2. Psychologische Gruppenprozesse erkennen
  3. Besprechung strategisch lenken
  4. Die Position des Moderators behaupten
  5. Fragetechnik als Leitungs-Instrument einsetzen

Das strukturierte Einstellungsinterview

Gezielt die richtigen Mitarbeiter finden

Mitarbeiterbindung beginnt bei einer professionellen Bewerberauswahl. Herkömmliche Einstellungsgespräche lassen zu viel Raum für Interpretationen, sind stark vom Interviewer abhängig und bewerten mehr nach Sympathie als nach Eignung. Das strukturierte Einstellungsinterview ist eine neue Methode, mit der die Trefferquote nachweislich von 30% auf 70% gesteigert werden kann.

INHALTE

  1. Aufbau und Ablauf eines strukturierte Interviews
  2. Fragebögen mit aussagekräftigen Größen
  3. Spezial-Fragearten und Fragetechniken zur professionellen Gesprächsführung
  4. Skalierte Auswertung und Bewerber-Auswahl
  5. Eigenwerbung für das Unternehmen zur Mitarbeiterakquise

Führen mit Stil

Mitarbeiter lenken und motivieren

"Wer Menschen führen will, muss hinter Ihnen gehen." (Mao)

Modernes Führen erfordert Menschenkenntnis, Durchsetzungsvermögen und Gesprächskompetenz. Wir trainieren Sie, auch in schwierigen Situationen als Führungskraft zu überzeugen. Das Seminar zeigt, wie Sie optimale Gruppenergebnisse erzielen und dem Potential Ihrer Mitarbeiter zur Entfaltung verhelfen. So werden Sie von der Führungskraft der man folgen muss, zur Führungspersönlichkeit, der man folgen will.

INHALTE

  1. Analyse des eigenen Führungsstils
  2. Lob und Kritik als Motivationsfaktoren
  3. Fragetechnik als Führungsinstrument
  4. Führung mit Zielvorgabe
  5. Die Führungskraft als Coach: Mitarbeiter managen

Typengerecht Führen

Von der Person zur Persönlichkeit

"Du selbst bist Dein wichtigstes Führungsinstrument!"

Eine gute Selbstwahrnehmung des eigenen Stärke/Schwäche-Profils stärkt Ihre Führungskompetenz. Mithilfe des Insights-Modells lernen Sie, passend zu Ihrer Persönlichkeit und der Ihrer Mitarbeiter zu kommunizieren. Sie erhalten klare Tipps für Entwicklungsmöglichkeiten Ihres Führungsstils und den Persönlichkeiten Ihrer Mitarbeiter. Dadurch können Sie Ihre Mitarbeiter spezifischer führen und optimale Arbeitsergebnisse erzielen.

INHALTE

  1. Das Insights-Modell der Persönlichkeiten in der Führung
  2. Welche Wirkung hat der eigene Kommunikationsstil
  3. Analyse des persönlichen Stärken-/Schwächen-Profils in der Führungsrolle
  4. Entwicklungstipps für Ihre Persönlichkeit
  5. Analyse Ihrer Mitarbeiter und Ihre spezifische Förderung nach Insights

Das Mitarbeitergespräch als Führungsinstrument

Mitarbeiter motivieren durch Zielvereinbarungen

Vom notwendigen Übel zur gezielten Motivation. Das systematische Mitarbeitergespräch ist ein herausragendes Führungsinstrument für die Praxis. Es bietet Führungskräften ein Forum zur Motivation, Zielvereinbarung und Zukunftsplanung mit ihren Mitarbeitern und wirkt somit positiv auf die Leistung und das Betriebsklima.

INHALTE

  1. Zielvereinbarungen und Zielgespräche
  2. Beurteilungsverfahren/ Beurteilungsmethoden
  3. Ihr individueller Gesprächsleitfäden
  4. Fragetechniken zur professionellen Gesprächsführung
  5. Do´s und dont´s in der Organisation und Durchführung

Aktuelles Kursangebot

Power Rhetorik

Lehrgang für Kommunikation und Führung
Bozen | Start am 16. März 2018

Power Rhetorik

Lehrgang für Kommunikation und Führung
Innsbruck | Start am 02. November 2018